Home
  • Choose country
  • Zur Navigation
  • Kontakt
ProdukteO
  • Produkt
  • Anwendungsgebiete
  • Lieferformen
  • Video
  • Images
  • Range available
  • Ordering Information
  • Specifications

 

Polstermaterial unter Starr- und Stützverbänden muss vorkomprimiert werden, damit zwischen Verband und Extremität nicht zu viel Spielraum ist.
Sonst wäre die Ruhigstellung gefährdet. Diesen Zweck erfüllt die Krepppapierbinde aus dem Stützverband-Programm von BSN medical.
Die Krepppapierbinde weist eine gute Lagenhaftung auf und das Polstermaterial wird gut komprimiert. Sie dient zur Vorfixierung der Extremitäten und verhindert das Eindringen von gipshaltigem Wasser in das Polstermaterial. Die Binde ist einfach anzuwenden, reißbar und auch an stark konturierten Körperteilen anwendbar. Sie dient ebenfalls als Sägeschutz bei der Gipsabnahme.

Die Krepppapierbinde besteht aus 100 % Zellulose.


Latexfreie RezepturLatexfreie Rezeptur
  • zur Vorkomprimierung des Polstermaterials unter Starr- und Stützverbändenzur Vorfixierung der Extremitäten

Anwendungsdauer: bis zu mehreren Wochen

Best.-Nr.Abmessung

Verp.-

Einheit

PZN
Einzelbinde lose im Karton
01790004 m x 4 cm50/20003202543
01791004 m x 6 cm20/20003944641
01792004 m x 8 cm20/20003944658
01793004 m x 10 cm20/20003944664
01794004 m x 12 cm20/20003944670

Kontakt

BSN medical GmbH
Quickbornstraße 24
D-20253 Hamburg,
Deutschland


 Tel: +49 (0)40 4909 909
 Fax: +49 (0)40 4909 6666

 info@bsnmedical.de